Hier findest du Rezepte aus dem Orient. Genieße und schwelge in den Genüssen aus 1001 Nacht!!

 

Fladenbrot

Kichererbsenpürree (Humus)

Paprika-Nuß-Creme

Tabouleh

Güvec mit Huhn

Cacik

 

 

 

Fladenbrot 

Zutaten:

1 kg    Weizenmehl

1 x     Hefewürfel

1 TL    Salz

lauwarmes Wasser

Zubereitung:

Mehl mit Salz vermengen. In einem Becher lauwarmen Wassers die Hefe auflösen. Zum Mehl geben und verkneten. Langsam Wasser einkneten, bis eine elastische, gummiartige Masse entstanden ist. Zu einer Kugel formen und an einem warmen Ort aufgehen lassen. Nach einer halben Stunde nochmals durchkneten. Ein weiteres Mal gehen lassen, bis zur doppelten Größe. Wieder durchkneten und in zwölf Teile teilen. Diese zu kleinen Kugeln formen und nochmals für fünfzehn Minuten gehen lassen. Dann die Kugeln zu flachen Fladen ausrollen. Im vorgeheizten Ofen (250°, Grill einschalten, mittlere Schiene, Backblech) abbacken. Achtung! Das geht sehr schnell. Aufpassen, dass die Fladen nicht verbrennen.

(Originalrezept einer palästinensischen Frau)